Klein. Grün. Aber mit Humor.

Episode 31 - Zu Zuno-Sama! Fragt nach dem Standort der Super Dragonballs!

Heute haben wir mit Folge 31 eine wirklich nette Jaco und Bulma lastige Folge gehabt mit viel Humor und auch Informationen! 

Jaco hatte heute wirklich mal die Oberhand in der Episode und hat eine wirklich gute Figur gemacht! 
Denn neben der Witzfigur, die er hier deutlich bislang dargestellt hat, ist er ja wirklich die "Superelite!" 

Naja, zumindest in manchen Momenten, denn die Folge fängt schon mal damit an, das er in seinem neuen Schiff sich ein wenig die Zeit vertreibt und Meteoriten zerschießt...und damit auch ein wichtiges Monument.



Zwischendurch kam noch die Meldung durch, das ein gewisser "Burpman" sein Unwesen im All treibt. 

Ein Kleinkrimineller, trotzdem machen auch die kleinen Ganoven ordentlich Ärger.
Ich mag das Design von dem irgendwie. Finde ich toll, das man ein wenig mehr vom All sieht.  Darf gerne noch öfters vorkommen. 



Danach trifft Jaco bei Bulma und den Anderen ein und muss sie leider enttäuschen, das sein Schiff gar nicht in der Lage ist, bis ins Zentrum des Weltalls zu fliegen. Goku kommt nebenbei ins Zimmer rein und fragt sich, wieso er den Kaioshin (Kibitoshin) nicht orten kann. Ich denke einige werden wissen, wieso. 

Jaco bot Bulma jedoch eine Alternative an, was sie zumindest etwas weiter bringen könnte. Er würde sie zu Zuno bringen, der der alles weiß. Also eine Art Orakel.
Also machen sie sich auf den Weg und bereiten sich darauf vor. Jaco und Bulma können es auch nicht lassen sich zu necken in der Folge, woraufhin man viel das hier sieht. 



Aber Jacos Mimiken sind aber auch zu genial. 

"Was? Ich mit der?"


Vegeta ordnete Jaco auch an nichts "eigenartiges" mit ihr anzustellen. Irgendwie wird es auch zum Runnig Gag, das Bulma alle alt nennen und sie krampfhaft versucht jung zu wirken. xD
Nur das mit den Saiyajin Frauen hab ich nicht so ganz verstanden, kann aber auch an dem Sub liegen, den ich hatte. o.ô
Achja und Jacos Freundin hat ihn verlassen...Armer Kerl. :/

Jacos neues Schiff kann sich auch echt sehen lassen.  Deutlich größer, Platz für 2 Leute und die Kanonen + den Super Antrieb.




Außerdem hatten sich Jaco und Bulma daran erinnert, wie sie sich zum ersten Mal kennen gelernt hatten, wo Bulma noch ein kleines Kind war. 
Das war eine richtig tolle Szene, das animiert zu sehen, richtig schön gewesen, die kleine Insel zu sehen! 
Nur schade, das man nicht Omori zu sehen bekommen hatte.



Jedenfalls sind sie dann auf Zunos Planeten angekommen und es sieht wirklich toll da aus.  Es scheint wohl mehrere fliegende Inseln dort zu geben und trotz dem altertümlichen japanischen Einrichtungsstil, scheint es auch Rolltreppen und Hangars zu geben. Naja ist ja auch die Zukunft. + Vergangenheit vermischt (Dinos und Raumschiffe!) von daher passt der Stil perfekt ins Dragonball Universum! 




Als sie dort mit der Rolltreppe hochgefahren sind, kamen gleich die Assistenten von Zuno, die ihnen sagten, das sie doch bitte in 7 Jahren wiederkommen mögen. Haha. 
Natürlich passte es, wie die Faust aufs Auge, als mit einem Mal Burpman um die Ecke kam, um seinen Termin zu bekommen nach 7 Jahren. xD

Jaco hatte ihn natürlich direkt erkannt.
Da er Burpman die Schuld an der Zerstörung am Monument gab, hatte er erst gezögert, ihn fest zu nehmen und hätte ihn beinahe entkommen lassen.
Süß, wie sich Bulma dann bei ihm bedankt hat, sie sind nach allem ja auch noch befreundet. 

Jedoch tat Jaco dann das einzig Richtige! Und zwar in richtiger Dragonball Manier hat er ihn fertig gemacht. Und hier sah man wieder mal, was man auch oft im Manga sah, das er es definitiv drauf hat!  Er kann es zwar nicht mit Super Saiyajin oder Göttern aufnehmen, dennoch ist er nach normalen Maßstäben recht kräftig. 



Danach durften sie zu Zuno hinein und...naja. Das ist er.  Ein ziemlich großköpfiger und monoton redender Typ, der tatsächlich auf jede Frage (selbst Bulmas Oberweite xD) die Antwort weiß. Wieder ein recht skurriler Charakter, der der Bibliothek hinzugefügt werden kann. Ich mag ihn.  Frage mich nur, ob er ein Throwaway Charakter ist, oder ob er noch mal vor kommen wird.



Bulma hat Zuno natürlich über die Super Dragonballs ausgefragt und hier sind die Fakten:

- Sie wurden im Jahre 41 des Gotteskalenders vom Drachengott Zalama erschaffen. (ein Gott der Drachen? Klingt verdammt cool! Auf den bin ich gespannt! )
- Sie sind perfekte Kugeln und umfassen einen Durchmesser von 37.196,2204 KM.
- Sie sind nur im Universum 6 + 7 verteilt. (Also gibt es doch nur ein Set! JETZT wissen wir´s offiziell. )
- Die roten Sterne sind "Zalama Original Designs" (Ich hoffe die Namekianer haben sich auf ne ordentliche Klage vorbereitet! )
- Von welchem Winkel man sie auch ansieht, sie zeigen immer die Sterne.
- Das Design wurde in Jahr 42 des Gotteskalenders patentiert. xD
- Um den Drachen zu rufen muss man "Erscheine Drache und erfülle meinen Wunsch! Easy, Peasy, Lemon Squeezy" 
- Sie erfüllen einem einen einzigen Wunsch, aber kennen keine Grenzen, also man kann sich ALLES wünschen.

Mit den Infos flogen sie wieder zurück und berichteten den Anderen davon.
Goku musste natürlich wieder ausplaudern, was Jaco über Bulmas Hängebrüste sagte. xDDD

Die Preview war jedoch SEHR vielversprechend! Wie haben sie endlich gesehen, die Kämpfer des 6. Universums! 
Außerdem Leute, die wie Kaioshins aussehen. Vielleicht die des 6. Universums?




Woah und der Roboter Typ ist ja wohl riesig!  So groß hätte ich ihn gar nicht eingeschätzt von den Bildern. o.ô



Ansonsten noch ne kleine Trainingsszene von Goku und Vegeta in der Preview: 



Nun geht es nächste Woche also los, das Turnier wird beginnen! Ob der erste Kampf dann schon beginnen wird? Denke aber mal eher in der Folge darauf dann erst.
Ich bin weiterhin sehr gespannt, die Qualität sinkt meiner Meinung auch bislang nicht wirklich.  Hier und da ein paar Kleinigkeiten, aber das ist völlig normal.
So offmodel, wie in den Goku vs. Freezer Folgen wurde es bislang nicht. Hoffentlich bleibt´s so! 

Der Inhalt ist meiner Meinung aber zur Zeit wirklich mehr als genial.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: