Klein. Grün. Aber mit Humor.

Episode 29 - Das Kampfkunstturnier steht an! Der Teamcaptain soll stärker als Son Goku sein.

Langsam bahnt sich immer mehr Spannung an! 
Man hat richtig das Gefühl eine neue Geschichte zu erleben, wo wir nicht wissen, auf was wir zu steuern. Was als "nettes" Turnier zwischen 2 Göttern anfängt, kann sich im Laufe der Geschichte noch zu etwas viel größerem entwickeln.

Diese Woche liefen schon einige Vorbereitungen zum Turnier an!

Goku und Vegeta waren im Grunde diejenigen, die die Regeln für das anstehende Turnier aufgestellt haben.

- Eine Person, die aus dem Ring fällt oder kapituliert verliert den Kampf.
- Töten ist verboten.
- Es wird vorher einen Eignungstest geben, damit sicher gestellt wird, das die Kämpfer keine dummen Monster sind, die die Regeln nicht verstehen.

Stattfinden wird das Turnier auf dem "Planeten ohne Namen" einem neutralen Planeten, um keinem der Teilnehmer einen Vorteil zu geben.

Natürlich muss der "Preis" auch erstmal dorthin geschaffen werden und man, die sind eeecht gewaltig die Dinger! 



Cool war auch, das wir eine "Cell-ähnliche" Szene bekommen, wie der Ring gebaut wird. Nur etwas "mächtiger", da Vados all das aus dem Nichts herbei zaubert. 
Während Cell damals einfaches Gestein nach seinem Willen formte und schnitt, kann Vados den kompletten Ring einfach so herbei rufen, als sei es nichts.



Ihr und Whis´ Stab scheint wohl ein echt mächtiger Gegenstand zu sein. Selbst in die Vergangenheit können die damit gucken.
Der Ring bzw. die Arena kann sich im Endeffekt aber wirklich sehen lassen. Hier wird also mit Sicherheit der größte Teil der Staffel stattfinden. 



Ich will mehr davon sehen!!! x)

Auf der Erde überlegt man sich solange, wie man wohl am Besten die Super Dragonballs orten könnte. Während Vegeta (der Beerus gegenüber sehr gehorsam ist) der Meinung wäre, das man mit einem verbesserten Dragonball Radar wohl die beste Chance hat, kommt Bulma mit der Idee, das man doch einfach Shenlong fragen könnte.

Die Idee fand Beerus ziemlich gut und er antwortete, so hochnäsig wie immer, das Bulma für ihr Alter mit einer echt guten Idee kam, worauf sich Beerus eine einfing.



Das hatte mich echt etwas überrascht vor allem, das Beerus ihr vergeben hatte, wegen der guten Idee. Zu dem Zeitpunkt dachte ich noch, das sich Beerus ja irgendwie gut in die Helden Gruppe integriert hat, aber das war wohl wirklich Täuschung.

Denn später gab Beerus preis, ob nun Spaß, oder nicht, das er sich mit den Super Dragonballs die Vernichtung von allem wünschen würde. Und mit so einem Blick, sollte man ihn nicht auf die leichte Schulter nehmen.



Vorher aber wurde noch Shenlong gerufen, aber der konnte nicht helfen. Armer Shenlong, ich glaube "Verschwinde! Das ist mein Wunsch." hat er noch nie gehört xD
Und Son Goku hat mal wieder vergessen Meister Kaio wieder zu beleben. 

Beerus hat übrigens einen interessanten Punkt angesprochen. Die Super Dragonballs sind nur ein Vorwand für den Kampf. Im Grunde geht es gar nicht darum. Denn das 7. Universum hat ja selbst sein eigenes Set aus Super Dragonballs. Aber Champa war doch im 7. Universum unterwegs, auf der Suche nach den Super Dragonballs. Hat er das Set vermischt? Oder gar die von Beerus gesucht?

Jedenfalls hat Bulma ihren "Super Dragonball Radar" fertig gestellt! 



Sieht irgendwie cool aus. xD
Er sendet Wellen, wie der normale Radar, nur sehr viel größer. Aber um die zu finden, muss man ins Zentrum des Universums. Dafür hat sie jemanden ganz speziellen angerufen.
Ziemlich cool sie mal im Anime zu sehen, wo sie doch die Hauptperson (neben Jaco) im Manga "Jaco the galactic patrolman" war! 

Tights!



Auch wenn man keine Erklärung bekam, wieso man sie NIE in DBZ gesehen oder von ihr gehört hat. xD
Aber das ist Akira.  Gab auch nebenbei süße Bulma und Vegeta Momente! :3

Jaco soll jedenfalls die Super Dragonballs des 7. Universums finden, um eventuell Beerus Plan zu vereiteln!
Wer weiß. Ich denke, ab dem Zeitpunkt ist wirklich alles möglich! Bin schon wirklich gespannt, wie das weiter gehen wird.

Sie lassen sich auch wirklich Zeit und DAS finde ich sehr gut! 
Nächste Folge wird eine Trainings Folge sein und wir werden u.a. auch Piccolo gegen Gohan Kämpfen sehen. Das gefällt mir. ^^

Und Monaka wurde erwähnt!  Goku war natürlich wieder Feuer und Flamme und ging Beerus auf die Nerven, der dann die Geduld mal wieder verlor.



Nebenbei wollte Champa selbst auch einen Saiyajin rekrutieren. Ich finde es zwar toll, das sie sich Zeit lassen, aber MAN ich will die Teilnehmer des 7. Universums endlich im Anime sehen und ihre Stimmen hören! 

Das wird echt immer spannender! 

Preview

Der Gohan vs. Piccolo Kampf nächsten Sonntag sieht wirklich verdammt gut aus! Ich schätze mal, das wird kein langer Kampf, aber bin dennoch sehr gespannt drauf.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: